Bienenwachs-Auflage nach Langohr

Schonend hergestellt in reiner Handarbeit unter Verwendung ökologischer Rohstoffe

Anwendung:  Außerlich - als wohltuende Auflage bei Bronchitis, Reizhusten und Verschleimung

Wärmen Sie die Auflage (nicht über 40 Grad, sonst schmilzt das Wachs) z. B. mit dem Föhn an und legen sie auf die entsprechende Körperstelle. Legen Sie über die Auflage ein Frottee-Handtuch und lassen dieses - je nach Bedarf - die Nacht über einwirken.

Um die Wärme besser zu halten, können Sie zusätzlich ein erwärmtes Dinkel- oder Kirschkernkissen darüber legen.

Die Auflage kann bis zu 10 mal wiederverwendet werden, sollte aber nach der Anwendung gut getrocknet an einem kühlen Ort aufbewahrt werden. Aus hygienischen Gründen sollte jedes Familienmitglied seine eigene Auflage haben.

Für die Herstellung der Bienenwachs-Auflage habe ich bewusst ökologische Rohstoffe ausgewählt, so dass die Auflage unbeeinflusst ihr natürliches und gesundheitsförderndes Potential an Sie abgeben kann. Der verwendete Stoff entspricht dem Ökodes Standart und ist somit frei von Schadstoffen.Ebenso das biologische Bienenwachs, welches absolut rein, unverfälscht und 100% rückstandsfrei ist und über einen regionalen Anbieter bezogen wird.

Da das Wachs sehr hautfreundlich ist, eignet es sich hervorragend für Allerigker, Säuglinge und sehr empfindliche Patienten. Die Auflage kann paralell zu schulmedizinischer Therapie angewendet werden.

Idee und Entwicklung:  Claudia Langohr in Zusammenarbeit mit den Zeller Werkstätten, Hilpoltstein-Zell

Bezugsadresse: Acuna Apotheke, Gartenstr. 81b, 91154 Roth oder über die Praxis.

 

Nach §3 des Heilmittelwerbegesetzes bin ich verpflichtet, Sie darauf hinzuweisen, dass die Wirksamkeit des Produktes nicht nachgewiesen ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Claudia Langohr